Auf der Südseite der Insel Hvar und in einer Felsklippe gelegen, befindet sich das Dorf Zaraće ca. 6 km von der Stadt Hvar entfernt. Unterhalb des kleinen malerischen Dorfes liegen zwei tiefe Buchten mit Kiesstränden. Die nach Osten ausgerichtete Bucht heißt Velo Zaraće und die nach Westen gehende Malo Zaraće. Die Kiesstrände von Velo und Malo Zaraće sind von eindrucksvollen Steinklippen umschlossen, die eine wahrlich schöne Naturgegebenheit darbieten. Die Ansiedlung hat einige Restaurants und angenehme Unterkünfte entlang des Küstenstreifens. Sie ist nicht nur für Badebesucher interessant, sondern auch für alle Unterwasserliebhaber aufgrund der bemerkenswerten Unterwasserwelt.
Zaraće ist mit dem Boot aus dem Hvarer Hafen oder per Auto zu erreichen.



Zaraće - Unterkunft

Alle Unterkünfte (7)